Samstag, 13. Februar 2016

Heute: 2. Vorrunde des Melodifestivalen 2016!


Das Melodifestivalen 2016 macht Halt in Malmö. Die Show gastiert in der Malmö Arena, den Austragungsort des Eurovision Song Contest 2013. Werden heute Abend neue Eurovisionshelden geschaffen? Potenzielle Eurovisionssongs sind schon einmal dabei.

Die Teilnehmer:
01. David Lindgren: "We are Your Tomorrow"
02. Victor och Natten: "100%"
03. Molly Pettersson Hammar: "Hunger"
04. Isa: "I Will Wait"
05. Krista Siegfrids: "Faller"
06. Patrik Isaksson, Tommy Nilsson & Uno Svenningsson: "Håll mitt hjärta hårt"
07. Wiktoria: "Save Me"


Isa liefert in diesem Jahr eine echte Überraschung beim Melodifestivalen. Letztes Jahr ahmte sie Taylor Swift nach. Nun hat eine starke Performance mitgebracht. Einen Finaleinzug kann ich mir gut vorstellen. Ein Finalplatz wünsche ich auch Molly Pettersson Hammar, die beim Melodifestivalen 2015 sehr überraschend bereits in der Vorrunde ausgeschieden ist. Mollys unglaublich starke Stimme fasziniert mich immer wieder. Für das meiste Aufsehen wird jedoch Krista Siegfrids am Abend sorgen. Die Sängerin, die Finnland beim Eurovision Song Contest 2013 vertreten hat, will nun für Schweden an den Start gehen. Sie präsentiert heute Abend den schwedischen Popsong "Faller.

Das Voting: Abgestimmt wird per Tele- und Appvoting. Die Titel auf Platz eins und zwei im Voting erreichen das Finale des Melodifestivalen auf direktem Weg, die Plätze drei und vier treten in der Andra Chansen-Runde auf.

Die Show beginnt um 20 Uhr. Verfolgen kann man die zweite Vorrunde aus der Arena in Malmö auf SVT1 sowie per Livestream auf SVT.se. Moderiert wird die Show von Gina Dirawi. 

Meine Kommentare zur Show bei Twitter: @alleseurovision


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen