Montag, 15. Februar 2016

Unser Lied für Stockholm (1) : "Mystery Of A Blood Red Rose" - Avantasia



Avantasia ist ein Projekt des Fuldaer Sängers und Komponisten Tobias Sammet. Er bezeichnet den Stil seiner Band als "Bombastrock". Bisher hat Avantasia mehr als drei Millionen Alben verkauft und tausende Konzerte in mehr als vierzig Ländern auf dem gesamten Globus gegeben. Das letzte Album "The Mystery Of Time" lag in vielen Ländern der Welt auf einer vorderen Chart-Position, in Deutschland erreichte es Platz 2. Ende Januar erschien das neue Album "Ghostlights", mit dem Avantasia auf Welttournee gehen wird.  Das neue ist weltweit in ca. 150 Ländern erschienen und eroberte sofort die Charts. In Deutschland schaffte "Ghostlights" den Sprung auf Platz zwei. In Großbritannien erreichte das Album Platz drei der Charts. Auch im Norden ist "Ghostlights" erfolgreich: Schweden auf Platz sieben und in Finnland auf Platz elf.

Avantasias Lied beim deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2016 heißt "Mystery Of A Blood Red Rose".



Als Musiker hat man natürlich den Wunsch, seine Musik so vielen Menschen wie möglich zu präsentieren. Und obwohl ich denke, dass Kunst im Gegensatz zum Synchronschwimmen keine objektiv bewertbare olympische Disziplin sein kann, so bietet der ESC uns dennoch eine Chance, die Öffentlichkeit darauf aufmerksam zu machen, dass es diese in einigen Kreisen tot geglaubte Musikrichtung auch in Deutschland tatsächlich noch gibt. Darüber hinaus schaffen es beim ESC Musiker aus ganz Europa, für einen Augenblick die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf Kunst und Musik zu ziehen. Alleine das ist ein außerordentlich guter Grund, anzutreten und zu zeigen, dass Deutschland nach wie vor für den Export guter handgemachter Rockmusik steht.
Tobias Sammet


Interpret: Avantasia
Lied: Mystery Of A Blood Red Rose
Text & Musik: Tobias Sammet

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen