Mittwoch, 30. November 2016

Große Namen beim Melodifestivalen 2017!


Der schwedische Sender SVT hat wieder aufgetischt! Heute wurden die 28 Acts für das Melodifestivalen 2017 vorgestellt und die Liste kann sich sehen lassen. Gleich zwei Gewinnerinnen des Eurovision Song Contest sind nächstes Jahr dabei: Charlotte Perrelli und Loreen.

Mit Boris René, Ace Wilder, Lisa Ajax, Robin Bengtsson, Krista Siegfrids und Wiktoria sind viele Künstler vom Melodifestivalen 2016 auch nächstes Jahr wieder dabei. Sie haben wohl jetzt Blut geleckt und wollen unbedingt das Melodifestivalen gewinnen.

Mit Dinah Nah, Mariette und Jon Henrik Fjällgren sind aber auch noch drei weitere Künstler im Rennen, die bereits in den letzten Jahren beim Mello bewiesen haben, dass sie für Überraschungen gut sind.

1. Vorrunde: 04.02.2017 - Göteborg:
- Adrijana: "Amare"
- Boris René: "Her Kiss"
- Nano: "Hold On"
- Charlotte Perrelli: "Mitt liv"
- Dinah Nah: "One More Night"
- De Vet Du: "Road Trip"
- Ace Wilder: "Wild Child"

2. Vorrunde: 11.02.2017 - Malmö:
- Mariette: "A Million Years"
- Benjamin Ingrosso: "Good Loovin'"
- Dismissed: "Hearts Align"
- Roger Pontare: "Himmel och hav"
- Lisa Ajax: "I Don’t Give A"
- Etzia: "Up"
- Allyawan: "Vart haru varit"

3. Vorrunde:  18.02.2017 - Växjö:
- Owe Thörnqvist: "Boogieman Blues"
- Bella & Filippa: "Crucified"
- The Fooo Conspiracy: "Gotta Thing"
- Jasmine Kara: "Gravity"
- Robin Bengtsson: "I Can’t Go On"
- Anton Hagman: "Kiss You Goodbye"
- Krista Siegfrids: "Snurra min jord"

4. Vorrunde: 25.02.2017 - Skellefteå:
- Wiktoria: "As I Lay Me Down"
- Les Gordons: "Bound To Fall"
- Sara Varga och Juha Mulari: "Du får inte ändra på mig"
- Jon Henrik Fjällgren feat. Aninia: "En värld full av strider"
- Axel Schylström: "När ingen ser"
- Alice: "Running with Lions"
- Loreen: "Statements"


Ein Moderationstrio wird es 2017 beim Melodifestivalen geben. So führt Musiker Hasse Andersson, neben der Moderatorin Clara Henry und dem Sänger und Moderator David Lindgren durch die sechs Liveshows.

Nach den vier Vorrunden geht es am 4. März mit der Andra Chansen in Linköping weiter. In der Andra Chansen, die sogenannte Zweite Chance Runde, können sich noch einmal vier Acts für das Finale qualifizieren. Am 11. März findet das Finale des Melodifestivalen 2017 in der großen Friends Arena im Stockholmer Vorort Solna statt. Die 12 Songs, die ins Finale geschafft haben, kämpfen um die Krone des Melfest!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen