Samstag, 23. Dezember 2017

Die 28 Kandidaten des Meldofestivalen 2018 stehen fest!


Das Line-up des Melodifestivalen 2018 ist komplett. Alle 28 Kandidaten hat der schwedische Sender SVT vorstellt. Dabei sind wieder viele Wiederholungstäter und auch Überraschungen dabei. Die sechs Shows des Melodifestivalen werden wie gewohnt im Februar und März ausgestrahlt.

Nach dem Melfest 2017 ist vor dem Melfest 2018. Das dachten sich wohl auch Benjamin Ingrosso und Mariette. Sie waren bereits Teil des Melodifestivalen 2017. Nun treten sie im nächsten Jahr erneut bei Schwedens beliebtester Show an.

Der Überraschungsact im nächsten Jahr dürfte aber die polnische Sängerin Margaret sein. In Polen bereits ein Popstar will sie nun auch den schwedischen Markt erobern. Margaret nahm am polnischen Vorentscheid zum Song Contest 2016 teil und wurde Zweite. Ihr Vorentscheidsong "Cool Me Down" wurde ein europäischer Radiohit.

1. Vorrunde - 03.02.2018, Karlstad:
- Renaida: "All The Feels"

- Benjamin Ingrosso: "Dance You Off"
- Edward Blom: "Livet på en pinne"

- John Lundvik: "My Turn"

- Kikki Danielsson: "Osby Tennessee"
- Sigrid Bernson: "Patrick Swayze"

- Kamferdrops: "Solen lever kvar hos dig"

2. Vorrunde - 10.02.2018, Göteborg:
- Ida Redig: "Allting som vi sa"

- Jonas Gardell: "Det finns en väg"
- Margaret: "In My Cabana"
- LIAMOO: "Last Breath"
- Samir & Viktor: "Shuffla"
- Mimi Werner: "Songburning"
- Stiko Per Larsson: "Titta vi flyger"

3. Vorrunde - 17.02.2018, Malmö:
- Martin Almgren: "A Bitter Lullaby"
- Dotter: "Cry"

- Moncho: "Cuba Libre"
- Mendez: "Everyday"

- Kalle Moraeus & Orsa Spelmän: "Min dröm"

- Jessica Andersson: "Party Voice"

- Barbi Escobar: "Stark"

4. Vorrunde - 24.02.2018, Örnsköldsvik:
- Felicia Olsson: "Break That Chain"
- Felix Sandman: "Every Single Day"
- Mariette: "For You"
- Rolandz: "Fuldans"

- Emmi Christensson: "Icarus"
- Elias Abbas: "Mitt paradis"

- Olivia Eliasson: "Never Learn"
 

Nach den vier Vorrunden geht es am 3. März mit der Andra Chansen in Kristianstad weiter. In der Andra Chansen, die sogenannte Zweite Chance Runde, können sich noch einmal vier Acts für das Finale qualifizieren. Am 10. März findet das Finale des Melodifestivalen 2018 in der großen Friends Arena im Stockholmer Vorort Solna statt. Die 12 Songs, die ins Finale geschafft haben, kämpfen um die Krone des Melfest!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen