Samstag, 1. Oktober 2016

Eurovision Song Contest 2017: Die Teilnehmer!


Der Eurovision Song Contest 2017 findet am 9., 11. und 13. Mai in der ukrainischen Hauptstadt Kiew statt. Doch welche Länder nehmen überhaupt am größten Musikspektakel der Welt teil? Die Übersicht verrät es dir ...

--- Stand: 17.05.2017 - 11:26 UHR ---
Dieser Beitrag wird nicht mehr aktualisiert ...

1. Semifinale - 09.05.2017

01. VideoSchweden: Robin Bengtsson: I Can't Go On
02. VideoGeorgien: Tako Gachechiladze: Keep The Faith
03. VideoAustralien: Isaiah: Don't Come Easy
04. VideoAlbanien: Lindita: World
05. VideoBelgien: Blanche: Ciy Lights
06. VideoMontenegro: Slavko Kalezić: Space
07. VideoFinnland: Norma John: Blackbird
08. VideoAserbaidschan: DiHaj: Skeletons
09. VideoPortugal: Salvador Sobral: Amar Pelos Dois
10. VideoGriechenland: Demy: This Is Love
11. VideoPolen: Kasia Moś: Flashlight
12. MoldauVideoMoldau: Sunstroke Project: Hey Mamma!
13. VideoIsland: Svala: Paper
14. VideoTschechien: Martina Bárta: My Turn
15. VideoZypern: Hovig: Gravity
16. VideoArmenien: Artsvik: Fly With Me
17. VideoSlowenien: Omar Naber: On My Way
18. VideoLettland: Triana Park: Line

Die Ergebnisse des 1. Semifinals

2. Semifinale - 11.05.2017

01. VideoSerbien: Tijana Bogićević: In Too Deep
02. VideoÖsterreich: Nathan Trent: Running On Air
03. VideoRussland: Julia Samoylova: Flame Is Burning *
03. VideoMazedonien: Jana Burčeska: Dance Alone
04. VideoMalta: Claudia Faniello: Breathlessly
05. VideoRumänien: Ilinca feat. Alex Florea: Yodel it! 
06. VideoNiederlande: O'G3NE: Lights And Shadows
07. VideoUngarn: Joci Pápai: Origo
08. VideoDänemark: Anja: Where I Am
09. VideoIrland: Brendan Murray: Dying To Try
10. VideoSan Marino: Valentina Monetta & Jimmie Wilson: Spirit Of The Night
11. VideoKroatien: Jacques Houdek: My Friend
12. VideoNorwegen: JOWST: Grab The Moment
13. VideoSchweiz: Timebelle: Apollo
14. VideoWeißrussland:Naviband: Historyja majho zyccia
15. VideoBulgarien: Kristian Kostov: Beautiful Mess
16. VideoLitauen: Fusedmarc: Rain of Revolution
17. VideoEstland: Koit Toome & Laura: Verona
18. VideoIsrael: IMRI: I Feel Alive

Die Ergebnisse des 2. Semifinals

* Russland hat seine Teilnahme am Eurovision Song Contest 2017 zurückgezogen. Das Land wird den Contest auch nicht übertragen. Grund: Die Ukraine hat es der russischen Sängerin Julia Samoylova untersagt ins Land einzureisen. Alle Vermittlungsversuche der EBU zwischen Russland und Ukraine sind gescheitert.

Finale - 13.05.2017
 
01. VideoIsrael - IMRI: "I Feel Alive"
02. VideoPolen - Kasia Moś: "Flashlight"
03. VideoWeißrussland - Naviband: "Story of My Life"
04. VideoÖsterreich - Nathan Trent: "Running On Air"
05. VideoArmenien - Artsvik: "Fly With Me"
06. VideoNiederlande - OG3NE: "Lights and Shadows"
07. VideoMoldauMoldau - Sunstroke Project: "Hey Mamma"
08. VideoUngarn - Joci Pápai: "Origo"
09. VideoItalien - Francesco Gabbani: "Occhidentali’s Karma"
10. VideoDänemark - Anja: "Where I Am"
11. VideoPortugal - Salvador Sobral: "Amar Pelos Dois"
12. VideoAserbaidschan - Dihaj: "Skeletons"
13. VideoKroatien - Jacques Houdek: "My Friend"
14. VideoAustralien - Isaiah: "Don't Come Easy"
15. VideoGriechenland - Demy: "This is Love"
16. VideoSpanien - Manel Navarro: "Do It For Your Lover"
17. VideoNorwegen - JOWST: "Grab The Moment"
18. VideoGroßbritannien - Lucie Jones: "Never Give Up On You"
19. VideoZypern - Hovig: "Gravity"
20. VideoRumänien - Ilinca ft. Alex Florea: "Yodel It!"
21. VideoDeutschland - Levina: "Perfect Life"
22. VideoUkraine - O. Torvald: "Time"
23. VideoBelgien - Blanche: "City Lights"
24. VideoSchweden - Robin Bengtsson: "I Can't Go On"
25. VideoBulgarien - Kristian Kostov: "Beautiful Mess"
26. VideoFrankreich - Alma: "Requiem"

Die Ergebnisse des Finals

Keine Teilnahme:

- Bosnien-Herzegowina (2016)
- Slowakei (2012)
- Türkei (2012)

Andorra (2009), Luxemburg (1993), Marokko (1980) und Monaco (2006) nehmen nicht am Eurovision Song Contest 2017 teil.


(In Klammern das Jahr der letzten Teilnahme!)

Keine Kommentare:

Kommentar posten