Freitag, 10. Februar 2017

Unser Song 2017: Der Tag danach!



Levina hat gestern Abend den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2017 gewonnen: Ihr Song für Kiew "Perfect Life". Die Show verfolgten in der Spitze 4,01 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer. Im Durchschnitt haben 3,14 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer am Donnerstagabend die Live-Show "Eurovision Song Contest - Unser Song 2017" im Ersten gesehen. Klingt im ersten Moment ganz gut, doch das ist die niedrigste Reichweite für den deutschen Vorentscheid seit 2012. Das neue Showsystem mit den vier Runden kam bei den Zuschauern also nicht so gut an.

797.547 Stimmen bei Unser Song 2017 abgegeben

In der Live-Show "Eurovision Song Contest - Unser Song 2017" wurden per Telefon, SMS und App insgesamt 797.547 Stimmen abgegeben. Am stärksten war die Beteiligung im dritten Wahlgang, in dem die TV-Zuschauerinnen und -Zuschauer entscheiden konnten, welche Interpreten mit welchen Songs ins Finale einziehen - hier waren es 278.697 Stimmen. Im ersten Wahlgang wurden 204.249, im zweiten 168.909, im Finale 145.692 abgegeben.

Die Ergebnisse von Unser Song 2017 im Detail:

Runde 1
Künstler
Song
Stimmen

Levina
When We Were Young
89.156

Helene Nissen 
Folsom Prison Blues
49.964

Axel Feige
You Know My Name
39.242

 Felicia Lu Kürbiß
Dancing On My Own
13.139

Yosefin
Love On Top
12.748


Gesamt
204.249
Runde 2




Levina
Wildfire
79.811

Axel Feige 
Wildfire
47.639

Helene Nissen 
Wildfire
41.459


Gesamt
168.909
Runde 3




Levina
Wildfire
124.326

Levina
Perfect Life
60.474

Axel Feige
Perfect Life
57.631

Axel Feige
Wilfire
36.266


Gesamt
278.697
Runde 4




Levina
Perfect Life
100.407

Levina
Wilfire
45.285


Gesamt
145.692

"Ich kann's noch überhaupt nicht fassen! Vielen Dank an alle, die für mich gevotet ich haben - ich bin total überwältigt von der Euphorie, die da auf einmal auf mich zukommt!", so Isabella "Levina" Lueen auf der Pressekonferenz nach ihrem Sieg.

"Herzlichen Glückwunsch, Levina - wir freuen uns auf Dich und auf Kiew! Danke an die schönste und beste Jury der Welt, an eine präzise und komische Barbara Schöneberger und an die großen Diven Nicole, Ruslana und Conchita.", Thomas Schreiber, ARD-Unterhaltungskoordinator und Leiter des NDR Programmbereichs Fiktion & Unterhaltung.

Keine Kommentare:

Kommentar posten