Donnerstag, 2. Februar 2017

Unser Song 2017: Mit "Wildfire" oder "Perfect Life" nach Kiew


Unser Song für Kiew heißt entweder "Perfect Life" oder "Wildfire". Diese beiden Songs werden die Kandidaten in unterschiedlichen Arrangements in "Eurovision Song Contest - Unser Song 2017" am 9. Februar präsentieren.

Hinter "Wildfire" stehen die Norwegerin Marit Larsen, der Schotte Greg Holden und der US-Amerikaner Tofer Brown. Die drei sind Sänger, Songwriter und Produzenten. Larsen konnte in Deutschland schon Charterfolge feiern, Holden schrieb als Ko-Autor u. a. den Debüthit für den American-Idol-Gewinner Phillip Phillips. Browns Songs wurden u. a. in den US-Shows "Good Morning America" und "The Real World" eingesetzt.


Tofer Brown: "Als Songwriter und Produzent schreibt und arbeitet man im Laufe seiner Tätigkeit an sehr vielen Liedern und hofft für jedes davon das Beste. Ab und zu ist eines dabei, bei dem man ein Gefühl im Bauch hat, dass es seinen Weg in die Welt finden wird. 'Wildfire' ist so ein Lied. An dem Tag, als Marit, Greg und ich es in Brooklyn in New York schrieben, wussten wir alle, dass wir da ein besonderes Stück vor uns hatten, das unabhängig von uns ein großes Leben vor sich haben wird."

Marit Larsen: "Dieses Lied ist ein kleines Juwel. Hoffen wir, dass es sich wie ein Buschfeuer ausbreitet."

Greg Holden: "Tofer, Marit und ich haben dieses Stück in einer Zeit geschrieben, die meiner Meinung nach für uns alle stark von Veränderung geprägt war. Es ist toll zu wissen, dass es gehört werden wird."


"Perfect Life" haben die Songwriter Lindy Robbins, Dave Bassett und Lindsey Ray zusammengeschrieben. Robbins hat Hits für u. a. David Guetta und Demi Lovato verfasst, Bassett bereits einen Grammy gewonnen. Ray arbeitete u. a. für Mariah Carey und Demi Lovato.

Lindy Robbins: "Der Song 'Perfect Life' liegt mir besonders am Herzen, da er davon handelt, Risiken einzugehen und sich nach seinen Träumen zu strecken - das Leben ist ein Abenteuer, und um die Reise geht es!"

Lindsey Ray: "Ich mag die Botschaft dieses Liedes sehr, nämlich, dass man sich auf das Abenteuer des Unbekannten einlassen soll und dass im Endeffekt das Auf und Ab, also sowohl das Gute als auch das Schlechte, ein perfektes Leben ausmacht."

Dave Bassett: "Was für eine fantastische Ehre!"

Die Songtexte zu "Wildfire" und "Perfect Life" gibt es auf eurovision.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten