Samstag, 4. März 2017

Melodifestivalen 2017: Die Ergebnisse der Andra Chansen


Das Finale des Melodifestivalen 2017 ist komplett! Die letzten vier freien Plätze wurden in der Andra Chansen in Linköping vergeben. Große Überraschungen bei den Entscheidungen gab es nicht. Boyband FO&O, Sängerin Lisa Ajax sowie die Sänger Boris René und Anton Hagman sind nächste Woche beim Finale in Stockholm dabei.

Die Eurovision-Gewinnerin Loreen konnte sich in ihrem Duell nicht durchsetzen. Damit flieg sie aus dem Melodifestivalen 2017. Diese Entscheidung der schwedischen Bevölkerung ist nun nicht die große Überraschung. Loreen wurde nicht ohne Grund in die Andra Chansen gewählt. Viele halten den Song "Statements" für wohl zu Mello untypisch. Weiterhin entstand in diesem Jahr nicht die euphorische Stimmung wie 2012, als Loreen beim Melodifestivalen teilnahm.

Die Ergebnisse:

Für das Finale qualifiziert:
Duell 1: FO&O: "Gotta Thing About You"
Duell 2: Lisa Ajax: "I Don’t Give A"
Duell 3: Boris René: "Her Kiss"
Duell 4: Anton Hagman: "Kiss You Goodbye"

Ausgeschieden:
Duell 1: De Vet Du: "Road Trip"
Duell 2: Axel Schylström: "När ingen ser"
Duell 3: Dismissed: "Hearts Align"
Duell 4: Loreen: "Statements"


Nächste Woche kommt das Melodifestivalen 2017 bereits zu einem Ende. Beim großen Finale in Stockholm treten 12 Songs an. Am Ende kann nur ein Song gewinnen und sich für den Eurovision Song Contest 2017 in Kiew qualifizieren.

Keine Kommentare:

Kommentar posten