Donnerstag, 22. Februar 2018

Heute: Unser Lied für Lissabon live aus Berlin!


Live aus dem Studio G in Berlin Adlershof melden sich heute Abend die Moderatoren Elton und Linda Zervakis zu "Unser Lied für Lissabon", den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest. Diese sechs haben die Chance, Deutschland beim Song Contest in Lissabon zu vertreten: Xavier Darcy, Ivy Quainoo, Ryk, Michael Schulte, Natia Todua und die Band voXXclub. Das Erste sendet den deutschen Vorentscheid ab 20:15 Uhr.

Diese Lieder für Lissabon stehen zur Auswahl:

01. Natia Todua: "My Own Way"
02. Ryk: "You and I"
03. voXXclub: "I mog Di so"
04. Xavier Darcy: "Jonah"
05. Ivy Quainoo: "House On Fire"
06. Michael Schulte: "You Let Me Walk Alone"

Mehr Informationen zu den sechs Kandidaten
Mehr Informationen zu den sechs Songs


Das Voting:
Neben den Fernsehzuschauern aus Deutschland entscheiden ein 100-köpfiges Eurovisions-Panel und eine internationale Experten-Jury über den deutschen Song für Lissabon. Ihre Stimme zählt zu je einem Drittel. Die Abstimmung erfolgt wie beim Eurovision Song Contest. Nach den sechs Auftritten werden die Fernsehzuschauer, die internationale Jury und das Eurovisions-Panel ihre Stimmen abgeben, die Punkte werden getrennt voneinander in der Show bekannt gegeben.

Auch der Punktemodus bei "Unser Lied für Lissabon" erfolgt ähnlich wie beim Song Contest. Die Fernsehzuschauer, das Eurovisions-Panel und die internationale Experten-Jury vergeben jeweils 5, 6, 7, 8, 10 und 12 Punkte. Der Beitrag mit den meisten Stimmen erhält 12 Punkte. Der Zweitbeste erhält 10 Punkte usw. Da nur sechs Teilnehmer zur Auswahl stehen, bekommt der Letztplatzierte immer noch 5 Punkte. Der Sieger könnte also maximal 3 Mal 12 Punkte erhalten.

Die Punktevergabe startet bei der Experten-Jury, die ihre 5 Punkte vergibt, gefolgt von der Eurovisions-Jury und schließlich den 5 Punkten aus dem Televoting der Zuschauer usw.

Mehr Informationen zur internationalen Jury
Mehr Informationen zum Eurovisions-Panel

Intervall-Act:
Als einziger Interval Act bei "Unser Lied für Lissabon" wurde Mike Singer bestätigt. Der 18-Jährige wird in Berlin live seine Single "Deja Vu" aus dem gleichnamigen Album performen.

Unser Lied für Lissabon live im Fernsehen und Internet:
Der deutsche Vorentscheid ist ab 20.15 Uhr live im Ersten zu sehen sowie im Social-TV auf eurovision.de. "Unser Lied für Lissabon" wird um 00.00 Uhr bei ONE wiederholt.

Für Menschen mit einer Hör- oder Sehbehinderung bietet der NDR barrierefreie Fassungen von "Unser Lied für Lissabon" an. Die Show gibt es mit Untertiteln und Audiodeskription.

Keine Kommentare:

Kommentar posten